Über uns ..


Bandgeschichte

 

Als ehemalige Workshop-Band des Jazz Seminars Lustenau haben wir uns über die letzten 15 Jahre in wechselnder Besetzung dem Blues & Rock gewidmet.

 

Wir sind eine Gruppe begeisterter Musiker (50+).
Das anhaltende Blues-Fieber haben wir gewürzt mit Rocksongs und sind auch weiterhin immer offen für neue Impulse.


Thomas Gotwald (Gesang)

  

„Dr. Jekyll & Mr. Hyde“

 

Thomas ist unser Performer und 2009 der Greyhound Workshop Band beigetreten. Thomas schafft es immer wieder das Publikum mit seiner Stimme und vielen markanten Sprüchen in den Bann zu ziehen.

 

Zitat Thomas: In der Musik kann ich mich fallen lassen, Emotionen spüren und mich auf eine andere Welt einlassen. Ich liebe es, wenn das Publikum unsere Begeisterung spürt und sich von unseren

Songs tragen lässt.


Jürgen Blaas (Keyboard)

 

"In der Ruhe liegt die Kraft"

 

Jürgen ist unser dienstältester Greyhound und bereits seit 2003 in der Formation mit dabei. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Musik und kann auf eine eigene, umfangreiche Musikbibliothek zugreifen. Als hervorragender Keyboarder macht er auch am Schlagzeug eine gute Figur.

 

Zitat Jürgen: Takt ist eine schreckliche Sache. Wenn man ihn nicht hat, regen sich alle auf. Wenn man ihn hat, merkt es kein Mensch.

 


Erich Kohler (Gitarre)

 

"Unser Mr. Slowhand" 

 

Erich ist Greyhound der frühen Stunde und seit 2007 im Team. Seine Musikkarriere begann er mit der Querflöte, entschied sich dann aber letztendlich doch für die Gitarre. Mit seinem breiten Wissen um die Musiktheorie beeinflusst er maßgeblich die Qualität unserer Auftritte.

 

Zitat Erich: Coming soon


Paul Gappmeier (Drums)

 

"Long zhi dao"

 

Paul, als unser Multitalent mit der längsten Erfahrung im Musikbusiness (nicht mehr - Matthias, unser neuer Bass schlägt mich da um Längen) und bereits Mitstreiter in mehreren Formationen, ist seit 2015 unsere wichtigste Stütze der Rhythmusgruppe. Als erfahrener Trainer für TaiJi, Qigong und anderen chinesischen Kampfkünsten lässt er sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen, und auch beim Rest der Band bringt er immer wieder das Yin und das Yang ins Gleichgewicht.

 

Zitat Paul: I'm me, i'm free, and that's all.

 


Bass

 

Bassist gesucht !!

leider hat sich unser Bassist entschlossen die Greyhounds zu verlassen.

Schade, denn er war eine geniale Bereicherung auf allen Ebenen.

Das bedeutet aber auch für die Greyhounds die Suche nach einem erfahrenen Bassisten, der sich für stimmungsvollen Blues und aufheizenden Rock begeistern kann.

Wir freuen uns auf Rückmeldungen oder Vorschläge, damit wir, wenn es wieder möglich ist, mit den Proben beginnen können, um so bald wie möglich wieder Gig-fähig zu sein.

 

Die Greyhound freuen sich DICH kennenzulernen.